Chirotherapie

Wieder beweglicher durch`s Leben

Chirotherapie behandelt gezielt Funktionsstörungen Ihres Bewegungsapparates – präventiv und nachhaltig. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Alltag entspannt zu bewältigen.

Aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte

Die Behandlungen erfolgen durch spezielle Hand- und Mobilisationstechniken. Ziel ist es, die Funktionen zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven vollständig zu rehabilitieren. Im Fokus der Therapie stehen dabei Ihre Gelenke, Muskeln, Sehnen und Bänder sowie die Wirbelsäule. Mit gezielten Impulsen helfen wir Ihnen, die normale Bewegungsfähigkeit wiederherzustellen sowie die natürlichen Selbstheilungskräfte Ihres Körpers zu fördern.

Typische Beschwerdebilder, die oft mittels Chirotherapie behandelt werden können:

  • Wirbelblockaden mit Bewegungseinschränkungen
  • Nacken- und Schulterbeschwerden
  • Akute / chronische Rückenschmerzen
  • Haltungskorrektur / Beckenschiefstand
  • Gelenk-, Hüftbeschwerden
  • Hexenschuss / Ischialgien
  • Schwindel
  • Spannungs-Kopfschmerzen / cervicale Migräne
  • Kiefergelenksbeschwerden

Chirotherapie kann oft, beschwerdeabhängig begleitend oder zusätzlich, mit weiteren physiotherapeutischen Maßnahmen ergänzt werden. Hierzu zählen beispielsweise:

  • Massagen
  • Wärme- und Kälte-Therapie
  • Allgemeine Krankengymnastik (KG)
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage (PNF)
  • Und vieles mehr

Hinweis:

Keine Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenkasse. Bei der Chirotherapie handelt es es sich um eine Selbstzahlerleistung, die nur von Ärzten und Heilpraktikern durchgeführt werden darf.